Lokale Agenda 21 Mannheim-Neckarau e. V.

Der Zweck des Vereins ist die Umsetzung der Charta der europäischen Städte und Gemeinden auf dem Weg der Zukunftsbeständigkeit vom 27.5.1994 (Charta von Aalborg, Dänemark) mit Schwerpunkt im Stadtbezirk Neckarau sowie die Förderung des Agenda-Gedankens im Stadtteil in konkreten und direkten Aktionen mit den Bürgern. Die Vereinsstruktur wurde gewählt, um unabhängig von städtischen und staatlichen Strukturen arbeiten zu können.

Derzeit gibt es folgende Arbeitskreise:

  • Erhalt des Aufeldes
  • Förderung des Fahrradverkehrs
  • Agenda im Sport

Ansonsten wirkt der Verein bei der Erarbeitung des Verkehrsentwicklungsplanes MA-Neckarau mit, fördert das Car-Sharing und unterstützte die „Kinder-Karawane“.