Matthias Pitz neu im Vorstand des Umweltforums

Datum: 
13.05.2016

Die Mitgliederversammlung des Umweltforums hat bei turnusgemäßen Wahlen Matthias Pitz neu in den Vorstand gewählt. Pitz vertritt im Umweltforum den BUND und löst damit Karlheinz Paskuda ab, der sein BUND-Mandat aufgegeben hatte. Der 40-jährige Informationswirt ist seit 12 Jahren Bezirksbeirat für die Grünen in Käfertal.

Die Vorstandmitglieder Andreas Schöber (Pro Bahn) und Roland Weiß (SEG Einigkeit Mannheim-Gartenstadt) wurden für eine zweijährige Amtszeit wiedergewählt.

Die Mitgliederversammlung nahm außerdem den Geschäftsbericht des Vorstandes und den Prüfbericht der Revisorinnen Christel Jakobs und Sabine Pich entgegen und erteilte dem Vorstand einstimmig die Entastung.

Das Umweltforum ist der Dachverband von 14 Umwelt-, Naturschutz und Verkehrsverbänden in Mannheim.