Nachhaltige Mobilität in der Region Stuttgart

TitelNachhaltige Mobilität in der Region Stuttgart
MedientypStaatliche Quellen
Jahr der Veröffentlichung2016
AutorenBaden-Württemberg, Ministerium für Verke
UntertitelPilotprojekte für das Land
OrtStuttgart
SchlüsselwörterKlima, Mobilitätskonzept, nachhaltig, Stuttgart, Verkehrspolitik
Zusammenfassung

Der Klimaschutz ist eine zentrale Herausforderung. Die Mobilitätsentwicklung muss hierzu einen relevanten Beitrag leisten, denn rund ein Drittel des klimaschädlichen CO2-Ausstoßes kommt in Baden-Württemberg aus dem Verkehrssektor. Wir stellen uns großen Herausforderungen: Die umweltverträglichen Bahnen und Busse sowie das Radfahren und zu Fuß gehen müssen größere Anteile des Verkehrs übernehmen. Verkehrsträger müssen noch besser vernetzt werden. Eine zukunftsorientierte und nachhaltige Raum- und Stadtplanung trägt dazu bei, Wege zu verkürzen. Sie unterstützt die Ziele einer nachhaltigen Mobilität, reduziert den Flächenverbrauch und befördert die Energiewende. Das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg bewilligte in den Jahren 2011 bis 2015, in Abstimmung mit dem Verband Region Stuttgart und der Landeshauptstadt Stuttgart, sieben Millionen Euro für Pilotprojekte. Es bleibt allerdings auch noch einiges zu tun.

URLhttp://umweltforum-mannheim.de/sites/default/files/download/biblio/Broschuere_Nachhaltige_Mobilitaet_in_der_Region_Stuttgart.pdf